Banner
Banner
Limetten Mêlée 09.2015

Limetten Mêlée mit Rahmenprogramm

Ob es am Rahmenprogramm lag, das 31 Teilnehmer zum September Melee kamen? Dem Weltkindertag wurde an der grünen Hallen ein Veranstaltung gewidmet. Eigentlich ein idealer Rahmen, um der Jugend unseren Sport näher zu bringen, leider wußten wir nichts von der Veranstaltung. So blieb es bei konzentrierten aber entspannten Spielen, dem Altersdurchschnitt entsprechend. alt
D
as Wetter war dabei übrigens besser als auf dem Foto erkennbar.   

Gewinner092015

Andrea Deiters - Fürth, Gerhard Spath - Roßtal und Rahma Reynier - PCNC, blieben als einzige ungeschlagen.
[cs 29.09.15]



 
Landesliga Nord-Bayern 2015

Der Pokal wurde in der richtigen Farbe bestellt


Mit 9:0 Siegen schaffte das Team "TV Fürth 1860 I" den Aufstieg in die Bayernliga. Was sich anhört wie ein glatter Durchmarsch, war das Ergebnis gegen anspruchsvolle Gegner über die Saison hinweg ein konsequentes Spielniveau aufrecht zu erhalten. Jeder hat an sich gearbeitet um Technik und Taktik zu verbessern, aber zu einem großen Teil haben wir unserem gewachsenen Teamgeist den Aufstieg in die Bayernliga zu verdanken. Beim Petanque ist ein geschlossenes und gut eingespieltes Team mehr wert, als eine Sammlung guter Einzelkämpfer.

aufstieg2015k


Claus Binder, Ludger Deiters, Waltraud Nowak, Uli Blendinger, Andrea Deiters. Klaus Bleser, Claus Sternberg;
vorne: Johannes Held (er betet gerade den Boule-Gott an), Nils Ortlieb

[cs 07.09.15]
 
Limetten Mêlée 08.2015

Hitzeschlacht um den ersten Paltz

21 Teilnehmer, aber keiner hatte den Melee-Koffer dabei. So kam es zu einer unkonventionellen Auslosung, bei der ausgerechnet die "eingespielten" Paare zueinander fanden. Obwohl dies Rama anfangs gar nicht gefiel, belegte sie mit Henning am Ende den 2. Platz. Eine Hitzeschlacht um den ersten Paltz lieferten sich Renate und Herbert Stierhof gegen Herbert Sichermann (alle Ansbach) und Claus Sternberg (Fürth). Nun weis auch Claus, warum es "heisse Kugel Ansbach" heißt.  

Gewinner082015

CLaus Sternberg, Fürth und Herbert Sichermann, Ansbach blieben als einzige ungeschlagen.
[cs 01.08.15]



 
Limetten Mêlée 07.2015

Ohne Worte

Frank Hellinger(PCNC) Kniet vor Waltraud Novak(Fürth) und Eva Wolrab, er wird schon wissen warum....

Gewinner072015
[cs 29.07.15]



 
Mai Mêlèe 2015

Frauenpower die Zweite

Walraud und Hiltrude gewinnen das Mai-Mêlèe an der Grünen Halle. Über weitere Details weiß der Chronist mangels eigener Anwesenheit nichts zu berichten. Vielleicht lag das Geheimnis des Erfolgs ja in der Kopfbedeckung?
Die detaillierten Ergebnisse werden, sobald vorliegend, in die ewige Liste übernommen.
alt
[ld 13.06.2015]
 
<< Start < Zurück 1 2 3 4 5 6 7 8 9 10 Weiter > Ende >>

Seite 8 von 10
Copyright © 2018 Pétanque Fürth. Alle Rechte vorbehalten.
Joomla! ist freie, unter der GNU/GPL-Lizenz veröffentlichte Software.