Banner
Banner
Banner
Banner
Freundschaftsspiel Fürth vs. PCNC

PCNC gewinnt 22:14


Am 19.3.2015 besuchte uns eine Delegation des PCNC Nürnberg, mit Legionären und Legionellen bewaffnet, auf unserem Terrain für ein freundschaftliches Turnier. Dazu kamen Spieler der ersten und zweiten Mannschaften der Vereine. Die "zweite" spielte einen Liga-Modus (2 x Triplette, 3 x Doublette). Ergebnisse folgen.
Die "ersten" spielten nach dem Modus des französischen "Championnat des Clubs", vergleichbar etwa mit einem überregionalen Pokalspiel. Das bedeutet 3 Runden mit unterschiedlicher Gewichtung der Formationen. Nach der ersten Runde (6 x Tête) führte Nürnberg 8:4 (ein Sieg im Tête = 2 Punkte). Auch die zweite Runde (3 x Doublette) ging an PCNC, 8:4. (ein Sieg im Doubette = 4 Punkte). Dann dufteten Pizza Diaboulo und Hofmann Landbier über den Platz und lockten die ca. 30 Teilnehmer und Gäste ins Vereinsheim auf ein geselliges Zwischenspiel. Die letzte Runde Triplette, für die es pro Sieg 6 Punkte gab, wurde extrem spannend. Die erste Triplette ging deutlich an Fürth. Die zweite endete denkbar knapp 12:13. Die dritte Runde spielt sich durch die aufgewerteten Tripletten wie ein Endspiel, ein Gewinn in der Königsdisziplin zählt 3 mal mehr als ein Tête.
Letztlich: der PCNC lässt sich nicht knacken, jedenfalls von uns, vorerst. Das Turnierchen, das keinen Schiedsrichter benötigte, endete 14:22, aus Fürther Sicht.

Das Spiel war ein erstes von mehreren geplanten Freundschaftsspielen, da in der "ersten" der Wunsch aufkam, mehr "ernsthaftere" Spiele an den Trainingsdonnerstagen durchzuführen. Nächster Gegner in Planung ist HK Ansbach. Termin wird noch bekanntgegeben.
[ub 20.03.2015]

 
Copyright © 2018 Pétanque Fürth. Alle Rechte vorbehalten.
Joomla! ist freie, unter der GNU/GPL-Lizenz veröffentlichte Software.